de en
Nexia Ebner Stolz

Branchen

Agrar- / Ernährungsindustrie

Wenn es in der Agrar- und Ernährungsbranche eine Konstante gibt, dann ist es der permanente Umbruch.

Kli­ma­wan­del, zu­neh­mende Re­gu­lie­run­gen wie der Green Deal und das neue Lie­fer­ket­ten­ge­setz, dis­rup­tive Er­eig­nisse wie die ASP oder Co­vid-19, so­wie der an­hal­tende Kon­di­tio­nen­druck des Le­bens­mit­tel­han­dels bei vo­la­ti­len Roh­stoff­prei­sen: Das sind nur ei­nige Bei­spiele für die vielfälti­gen Her­aus­for­de­run­gen der zu­meist mit­telständi­schen Ak­teure der Bran­che. Doch trotz großer Wett­be­werbs­dy­na­mik und stei­gen­dem Mar­gen­druck gibt es Wachs­tums­po­ten­zial: Ver­brau­cher verändern bei­spiels­weise ihre Ess­ge­wohn­hei­ten im­mer mehr. Hier ent­ste­hen An­sprüche, die durch neue Sor­ti­mente und In­no­va­tio­nen wie pflan­zen­ba­sierte Pro­teine be­dient wer­den können. Neue Markt­ak­teure – glo­bale Player und in­no­va­tive Star­tups – verändern das Kräfte­spiel und die Struk­tur von Teil­bran­chen und set­zen eta­blierte Un­ter­neh­men un­ter Druck. In die­sem kom­ple­xen Um­feld müssen die Un­ter­neh­men ihre Ge­schäfts­mo­delle kri­ti­sch hin­ter­fra­gen und neue Wege zu pro­fi­ta­blem Wachs­tum er­schließen.

Wir ken­nen die ak­tu­elle Si­tua­tion der Agrar- und Ernährungs­wirt­schaft aus über 400 Pro­jek­ten ent­lang der ge­sam­ten Food Va­lue Chain. Mit die­sem Know-how un­terstützen wir Sie da­bei, die Her­aus­for­de­run­gen zu meis­tern und die Chan­cen zu er­ken­nen und zu nut­zen. Un­sere Kun­den schätzen uns nicht nur als Stra­te­gen und Ana­ly­ti­ker, son­dern auch als Ma­cher. Ge­mein­sam mit Ih­nen ent­wi­ckeln wir Ihr Un­ter­neh­men und Ge­schäfts­mo­dell wei­ter, um auch zukünf­tig nach­hal­tige Wett­be­werbs­vor­teile zu si­chern.

Nut­zen Sie die ex­zel­lente be­triebs- und fi­nanz­wirt­schaft­li­che Ex­per­tise so­wie die um­fang­rei­che Bran­chen­er­fah­rung un­se­res Kom­pe­tenz­teams Agrar & Ernährung. Da­bei pro­fi­tie­ren Sie auch von un­se­rer gu­ten Ver­net­zung mit Un­ter­neh­mern, Vorständen, Auf­sichtsräten, Verbänden, Ban­ken und an­de­ren Sta­ke­hol­dern der Agrar- und Ernährungs­wirt­schaft. Ein ei­ge­ner Ex­per­ten-Bei­rat aus er­fah­re­nen Ma­na­gern der Bran­che lie­fert uns und Ih­nen darüber hin­aus wert­volle Ein­sich­ten und Im­pulse. Ihre kom­ple­xen na­tio­na­len oder in­ter­na­tio­na­len Auf­ga­ben sind bei uns auch des­halb in gu­ten Händen, weil un­sere Wirt­schaftsprüfer, Steu­er­be­ra­ter, Rechts­anwälte und Un­ter­neh­mens­be­ra­ter in­ter­dis­zi­plinär ver­trau­ens­voll zu­sam­men­ar­bei­ten. Für Sie und mit Ih­nen ent­wi­ckeln wir in­di­vi­du­elle Lösun­gen, die auch im Ta­ges­ge­schäft funk­tio­nie­ren.

Publikationen

  • ESBVE-Positionspapier: Appetit auf Zukunft
  • Ebner Stolz: Die Zukunft der Milchwirtschaft - Planung  Steuerung
  • Ebner Stolz - Agrar  Ernährung
  • Ebner Stolz: Die Zukunft der Milchwirtschaft - Optimierung des Einkaufs
  • Ebner Stolz: Die Zukunft der Milchwirtschaft - Strategische Allianzen
  • Forecast-Studie Smart Farming

Al­les an­ders?

zum PDF Download