de en
Nexia Ebner Stolz

Presse

ESecurity-CERT für Zertifizierungen von Managementsystemen akkreditiert

  • ESe­cu­rity-CERT GmbH ist die ein­zige ak­kre­di­tierte Zer­ti­fi­zie­rungs­stelle un­ter den „Next Six“
  • Kon­for­mitäts­be­wer­tungs­stelle führt Zer­ti­fi­zie­rungsprüfun­gen von Ma­nage­ment­sys­te­men im Be­reich In­for­ma­ti­ons­si­cher­heit durch
  • ESe­cu­rity-CERT GmbH ist eine un­abhängige Ge­sell­schaft im Ver­bund von Eb­ner Stolz

Düssel­dorf, 15. Juli 2021 - Die ESe­cu­rity-CERT GmbH hat den Ak­kre­di­tie­rungs­pro­zess der Deut­schen Ak­kre­di­tie­rungs­stelle GmbH (DAkkS) er­folg­reich durch­lau­fen. Da­mit ist die ESe­cu­rity-CERT GmbH als un­abhängige Ge­sell­schaft im Ver­bund der Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaft Eb­ner Stolz als ein­zige Zer­ti­fi­zie­rungs­stelle un­ter den „Next Six“ zu­ge­las­sen und kann rechtskräftig Zer­ti­fi­zie­run­gen für Ma­nage­ment­sys­teme nach DIN EN ISO/IEC 27001:2017-06 vor­neh­men. 

ISO/IEC-Nor­men sind welt­weit an­er­kannte Stan­dards, die einen sys­te­ma­ti­schen so­wie struk­tu­rier­ten An­satz bie­ten und den Vor­teil ha­ben, dass eine Zer­ti­fi­zie­rung welt­weit An­er­ken­nung fin­det. Als un­abhängige Ge­sell­schaft im Ver­bund von Eb­ner Stolz kann die ESe­cu­rity-CERT GmbH Zer­ti­fi­zie­rungsprüfun­gen von Ma­nage­ment­sys­te­men in Form von Kon­for­mitäts­be­wer­tun­gen, ins­be­son­dere auf dem Ge­biet der In­for­ma­ti­ons­si­cher­heit gemäß DIN EN ISO/ IEC 27001:2017-06, durchführen.
 
Darüber hin­aus ist es der ESe­cu­rity-CERT GmbH möglich, die Ein­hal­tung wei­te­rer Nor­men zu prüfen und nach­fol­gend zu zer­ti­fi­zie­ren:

  • KRI­TIS-Prüfun­gen gemäß § 8a Abs. 3 BSIG für Be­trei­ber kri­ti­scher In­fra­struk­tu­ren
  • Zer­ti­fi­zie­rung nach IT-Si­cher­heits­ka­ta­log gemäß § 11 ABS. 1a und 1b EnWG
  • Au­di­tie­rung nach ISO 27001 auf Ba­sis von IT-Grund­schutz
  • Smart Me­ter Gate­way nach TR-03109
Die Ak­kre­di­tie­rung für den IT-Si­cher­heits­ka­ta­log gemäß § 11 ABS. 1a ist für 2021 vor­ge­se­hen, für den IT-Si­cher­heits­ka­ta­log gemäß § 11 ABS. 1b für 2022.
Eine Aus­wei­tung auf wei­tere Zer­ti­fi­zie­rungs­an­ge­bote, bei­spiels­weise auf die Be­rei­che DS­GVO/Da­ten­schutz und Kas­sen­sys­teme, ist vor­be­halt­lich der endgülti­gen ge­setz­li­chen Aus­ge­stal­tung in Vor­be­rei­tung.

Bedarf Zertifizierungen steigt

„Der Markt und die Re­gu­la­rien so­wie Mit­be­wer­ber, Kun­den und der Ge­setz­ge­ber, aber auch das ei­gene Ri­si­ko­be­wusst­sein, führen dazu, dass man sich als Un­ter­neh­men verstärkt den um­fas­sen­den An­for­de­run­gen zur In­for­ma­ti­ons­si­cher­heit stel­len muss. De­ren er­folg­rei­che Um­set­zung lässt sich vor al­lem durch Zer­ti­fi­zie­run­gen nach­wei­sen. In Deutsch­land hat ins­be­son­dere das IT-Si­cher­heits­ge­setz dazu bei­ge­tra­gen, dass Prüfun­gen im Be­reich der In­for­ma­ti­ons­si­cher­heit nach DIN EN ISO/IEC 27001:2017 so­wie nach §8a KRI­TIS durch­geführt wer­den müssen“, erläutert Gerd Nie­huis, Ge­schäftsführer der ESe­cu­rity-CERT GmbH.
 
„In die­sem Zu­sam­men­hang ver­steht sich die ESe­cu­rity-CERT GmbH als unbüro­kra­ti­sches Bin­de­glied zur Er­rei­chung der An­for­de­run­gen. Zer­ti­fi­zie­rungs­au­dits mit dem Nach­weis der Wirk­sam­keit von Ma­nage­ment­sys­te­men sol­len einen Mehr­wert für un­sere Man­dan­ten schaf­fen. Dazu stel­len wir un­sere Kom­pe­tenz in einem ganz­heit­li­chen An­satz zur Verfügung“, erklärt Marc Alex­an­der Luge, Pro­ku­rist der ESe­cu­rity-CERT GmbH.

Pressekontakt

Isa­bell Ze­melka
Eb­ner Stolz
Kro­nen­straße 30
70174 Stutt­gart
Tel.  +49 711 2049-1500
isa­bell.ze­melka@eb­ner­stolz.de 

Unternehmenskontakt

Gerd Nie­huis
ESe­cu­rity-CERT GmbH
Am Wehr­hahn 33
40211 Düssel­dorf
Tel. +49 211 540148-01
gerd.nie­huis@ese­cu­rity-cert.com

Über ESecurity-CERT

Die 2019 gegründete ESe­cu­rity-CERT GmbH ist eine un­abhängige Kon­for­mitäts­be­wer­tungs­stelle im Ver­bund von Eb­ner Stolz mit Haupt­sitz in Düssel­dorf. ESe­cu­rity-CERT ist bei der Deut­schen Ak­kre­di­tie­rungs­stelle GmbH (DAkkS) zu­ge­las­sen und führt bran­chenüberg­rei­fend vor al­lem Zer­ti­fi­zie­rungsprüfun­gen von Ma­nage­ment­sys­te­men im Be­reich In­for­ma­ti­ons­si­cher­heit nach DIN EN ISO/IEC 27001:2017 durch.

Über Ebner Stolz

Eb­ner Stolz ist eine der größten un­abhängi­gen mit­telständi­schen Prüfungs- und Be­ra­tungs­ge­sell­schaf­ten in Deutsch­land und gehört zu den Top Ten der Bran­che. Das Un­ter­neh­men verfügt über jahr­zehn­te­lange fun­dierte Er­fah­rung in Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung. Die­ses breite Spek­trum bie­ten 1.800 Mit­ar­bei­ter in dem für sie ty­pi­schen mul­ti­dis­zi­plinären An­satz in al­len we­sent­li­chen deut­schen Großstädten und Wirt­schafts­zen­tren an. Als Marktführer im Mit­tel­stand be­treut das Un­ter­neh­men über­wie­gend mit­telständi­sche
In­dus­trie-, Han­dels- und Dienst­leis­tungs­un­ter­neh­men al­ler Bran­chen und Größenord­nun­gen.
 
Länderüberg­rei­fende Prüfungs- und Be­ra­tungs­aufträge führt Eb­ner Stolz zu­sam­men mit Part­nern von Ne­xia In­ter­na­tio­nal durch, welt­weit ei­nes der zehn größten Netz­werke von Be­ra­tungs- und Wirt­schaftsprüfungs­un­ter­neh­men. Eb­ner Stolz ist über Ne­xia in über 120 Ländern mit mehr als 720 Büros ver­tre­ten.

nach oben