de en
Nexia Ebner Stolz

Im Zuge unseres weiteren Wachstums im Rechtsbereich suchen wir Verstärkung am Standort Köln!

Rechtsanwalt als Associate im Wirtschafts- und Steuerstrafrecht (m/w/d)

Ihre überdurchschnittlichen juristischen Kenntnisse sind durch mindestens ein Prädikatsexamen belegt und Sie haben idealerweise erste berufliche Erfahrungen im Wirtschafts- und Steuerstrafrecht sammeln können?

Sie stehen unseren Mandanten verschiedener Branchen und Größenordnungen vertraulich zur Seite. Als Teil des Teams übernehmen Sie die vielfältige Beratung und Vertretung von Unternehmen und ihren Organen sowie sonstigen Führungspersonen in allen Fragen des Wirtschafts- und Steuerstrafrechts

Freuen Sie sich auf weitere Sachverhalte mit Berührungspunkten zu Gebieten wie Gesellschaftsrecht, Arbeitsrecht und natürlich auch Steuerrecht, die wir gemeinsam mit unseren Kollegen aus diesen Fachbereichen im Team bearbeiten.  

Worauf können Sie sich freuen?

In­di­vi­du­elle Kar­rie­re­wege: Wer­den Sie Ex­perte auf dem Rechts­ge­biet, für das Sie bren­nen!

Her­aus­for­dernde Auf­ga­ben: Freuen Sie sich auf eine Tätig­keit, in der kein Fall wie der an­dere ist und Sie des­halb stets vor neue Her­aus­for­de­run­gen stellt. 

Brand­ak­tu­elle The­men­stel­lun­gen: Ar­bei­ten Sie in einem stark an Be­deu­tung zu­neh­men­den Ar­beits­um­feld.  

JETZT ONLINE BEWERBEN

Was macht uns aus?

Möchten Sie schon nach kurzer Einarbeitungszeit mit Unternehmern an einem Tisch sitzen? Bei Ebner Stolz machen Sie aus Ihrem juristischen Fachthema einen Erfolgsfaktor für mittelständische Unternehmen. Über 165 erfahrene Rechtsanwälte unterstützen deutschlandweit unsere Mandanten in allen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen – von Transaktionen wie Unternehmenskäufen und Umstrukturierungen bis zur laufenden Beratung in allen gesellschaftsrechtlichen Belangen. Dabei arbeiten wir in interdisziplinären Teams eng mit den Kolleginnen und Kollegen aus Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Unternehmensberatung zusammen. Wir sind eine Leistungsorganisation mit menschlichem Klima und persönlichem Austausch. Steile Lernkurve? Garantiert. Das gilt für Ihr juristisches Fachwissen ebenso wie für das Verständnis der unternehmerischen Belange unserer Mandanten. Perspektiven bis hin zur Partnerschaft? Möglich und erwünscht.