de en
Nexia Ebner Stolz

Unternehmen

„kress pro“ listet Oliver Göbl als führenden Berater der Medienbranche

Oli­ver Göbl, Part­ner bei Eb­ner Stolz Ma­nage­ment Con­sul­tants in Köln, wurde vom Fach­ma­ga­zin „kress pro“ in die Liste der 25 führen­den Un­ter­neh­mens­be­ra­ter der Me­di­en­bran­che auf­ge­nom­men.

Als Ex­perte für stra­te­gi­sche Neu­aus­rich­tung und er­geb­nis­stei­gernde Pro­gramme hat sich der Wirt­schafts­in­ge­nieur in den letz­ten Jah­ren in zahl­rei­chen Pro­jek­ten zur Re­or­ga­ni­sa­tion von Ver­la­gen, bei der Ge­stal­tung von Joint Ven­tures oder der Be­glei­tung von Trans­ak­tio­nen das Ver­trauen von Ver­le­gern und Top-Ent­schei­dern er­wor­ben.

© Ebner Stolz

Zur Er­stel­lung der erst­mals veröff­ent­lich­ten Liste hat „kress pro“ mit zahl­rei­chen Ver­le­gern, Ge­schäftsführern und Ent­schei­dern in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz ver­trau­lich ge­spro­chen und sie nach Na­men, Er­fah­run­gen und ih­rem Ur­teil über Be­ra­ter ge­fragt. Berück­sich­ti­gung fan­den darüber hin­aus Kan­di­da­ten, die sich durch Auf­tritte, Vorträge und Veröff­ent­li­chung einen Na­men ge­macht ha­ben. Härtes­tes Kri­te­rium für die Auf­nahme in die Top 25 war ne­ben der Zahl der ein­schlägi­gen Man­date die Emp­feh­lung ei­nes Top-Ent­schei­ders aus der Bran­che.

Die Me­di­en­bran­che bil­det einen wich­ti­gen Be­ra­tungs­schwer­punkt bei Eb­ner Stolz. Mit dem „Un­ter­neh­mer­dia­log Me­dien & Ver­lage“ stellt Eb­ner Stolz darüber hin­aus ein­mal jähr­lich eine zen­trale Kom­mu­ni­ka­ti­ons­platt­form für die Bran­che zur Verfügung.  

nach oben