de en
Nexia Ebner Stolz

novus Brancheninformationen

novus Internationale Rechnungslegung 2. Ausgabe 2021

Mit den Be­son­der­hei­ten der Bi­lan­zie­rung von Kon­fi­gu­ra­ti­ons- und Cu­st­omi­zing-Kos­ten bei Soft­ware-as-a-Ser­vice-(SaaS)-Ver­ein­ba­run­gen hat sich das IFRS In­ter­pre­ta­ti­ons Com­mit­tee (IFRS IC) be­fasst. Über die Er­geb­nisse der Be­ra­tun­gen zu die­sem Thema in­for­mie­ren wir Sie in die­ser Aus­gabe des no­vus IFRS ebenso wie über wei­tere wich­tige The­men, mit de­nen sich die Stan­dard­set­zer im zwei­ten Quar­tal 2021 be­fasst ha­ben.

IM FO­KUS

IASB und IFRS IC

EU EN­DOR­SE­MENT

DPR

Seite von
nach oben