de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

novus Mandanteninformation Juli 2019

Un­ter­neh­men, die Wert­pa­piere in­ner­halb der EU emit­tiert ha­ben, sind ab An­fang 2020 ver­pflich­tet, ihre Fi­nanz­da­ten in einem ein­heit­li­chen Be­richts­for­mat zu veröff­ent­li­chen. Mehr zu die­sem neuen Eu­ro­pean Sin­gle Elec­tro­nic For­mat (ESEF) und wel­che Aus­wir­kun­gen dies auf Un­ter­neh­men hat, le­sen Sie in der Juli-Aus­gabe un­se­rer no­vus Man­dan­ten­in­for­ma­tion.

IN­HALTS­VER­ZEICH­NIS:

BRI­SANT

IM GE­SPRÄCH

STEU­ER­RECHT

Ge­setz­ge­bung

Un­ter­neh­mens­be­steue­rung

Ar­beit­neh­mer­be­steue­rung

Um­satz­steuer

Erb­schaft­steuer

Im­mo­bi­li­en­be­steue­rung

Be­steue­rung von Pri­vat­per­so­nen

In­ter­na­tio­na­les Steu­er­recht

ZI­VIL­RECHT

Wett­be­werbs­recht

Ge­sell­schafts­recht

IT-Recht

Re­struk­tu­rie­rung

GLO­BAL

IN­TERN

Seite von
nach oben