de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

novus Mandanteninformation Mai 2017

Nach­dem der BFH mit einem Pau­ken­schlag den Sa­nie­rungs­er­lass für nicht mehr an­wend­bar erklärt hat, stan­den für Sa­nie­run­gen er­heb­li­che steu­er­li­che Hin­der­nisse im Raum. So­wohl der Ge­setz­ge­ber als auch die Fi­nanz­ver­wal­tung rea­gier­ten schnell. Ob nun steu­er­lich al­les geklärt ist, le­sen Sie in un­se­rem Bri­sant-Bei­trag in der Mai-Aus­gabe der no­vus Man­dan­ten­in­for­ma­tion.

IN­HALTS­VER­ZEICH­NIS:

BRI­SANT

STEU­ER­RECHT

Ge­setz­ge­bung

Un­ter­neh­mens­be­steue­rung

Um­satz­steuer
Erb­schaft­steuer

Be­steue­rung von Pri­vat­per­so­nen

In­ter­na­tio­na­les Steu­er­recht

Zoll­recht

WIRT­SCHAFTSPRÜFUNG

ZI­VIL­RECHT

Ar­beits­recht

GLO­BAL
NÄHER DRAN

IN­TERN

Seite von
nach oben