de en
Nexia Ebner Stolz

Veröffentlichungen

novus Mandanteninformation Oktober 2020

Der Brexit scheint deut­lich in den Hin­ter­grund gerückt zu sein. Zu Un­recht, denn mit Ab­lauf der Überg­angs­frist zum Jah­res­ende kom­men auf die Un­ter­neh­men um­fang­rei­che zoll­recht­li­che Ände­run­gen zu. Mehr hierzu und zu wei­te­ren The­men aus den Be­rei­chen des Steu­er­rechts, der Wirt­schaftsprüfung und des Wirt­schafts­rechts le­sen Sie in die­ser Aus­gabe des no­vus.

IM FO­KUS

IM GE­SPRÄCH

STEU­ER­RECHT

Bri­sant

Ge­setz­ge­bung

Un­ter­neh­mens­be­steue­rung

Ar­beit­neh­mer­be­steue­rung

Um­satz­steuer

Erb­schaft­steuer

Im­mo­bi­li­en­be­steue­rung

Be­steue­rung von Pri­vat­per­so­nen In­ter­na­tio­na­les Steu­er­recht

WIRT­SCHAFTSPRÜFUNG

ZI­VIL­RECHT

Ver­trags­recht

Ge­sell­schafts­recht

Re­struk­tu­rie­rung

Ar­beits­recht

Wirt­schafts­straf­recht

GLO­BAL

IN­TERN

Seite von
nach oben