de en
Nexia Ebner Stolz

Siegen

Die Stadt Sie­gen liegt in der Re­gion Südwest­fa­len, die zu den wachs­tums­star­ken Ge­bie­ten Nord­rhein-West­fa­lens zählt. Geprägt wird die Wirt­schaft durch klein- und mit­telständi­sche, häufig je­doch in­ter­na­tio­nal agie­rende Un­ter­neh­men. Diese sind, der Tra­di­tion als älteste In­dus­trie­re­gion Mit­tel­eu­ro­pas fol­gend, schwer­punktmäßig im Be­reich des ver­ar­bei­ten­den Ge­wer­bes tätig, wo­bei sich u. a. Un­ter­neh­men zur Her­stel­lung von Me­tall­er­zeug­nis­sen, zur Me­tall­er­zeu­gung und -be­ar­bei­tung so­wie des Ma­schi­nen­baus fin­den. Darüber hin­aus sind aber auch in­no­va­tive Un­ter­neh­men aus den Schlüssel­tech­no­lo­gien wie Werk­stoff- und Oberflächen­tech­nik, op­ti­sche Tech­no­lo­gien und Mi­kro­sys­tem­tech­nik ver­tre­ten, die der wirt­schaft­li­chen Tra­di­tion die vi­sionäre Blick­rich­tung bei­men­gen. Er­folg­reich wur­den in der Re­gion zu­dem In­itia­ti­ven zur Bil­dung von Netz­wer­ken in den Bran­chen Kunst­stoff, Me­dien/IT, Me­tall- und Ma­schi­nen­bau, Au­to­mo­tive so­wie Holz- und Forst­wirt­schaft ge­star­tet, aus de­nen sich wei­tere Im­pulse für den Wirt­schafts­stand­ort Südwest­fa­len er­ge­ben.

Mit dem nöti­gen Know-how so­wohl in den tra­di­tio­nel­len als auch in­no­va­ti­ven Bran­chen sieht sich die Nie­der­las­sung Sie­gen von Eb­ner Stolz als Part­ner mit­telständi­scher Un­ter­neh­men und bie­tet diese Be­ra­tung aus ei­ner Hand. Mit dem ver­trau­ten und dau­er­haft zuständi­gen An­sprech­part­ner von Eb­ner Stolz wer­den um­fas­send Fra­gen aus den Be­rei­chen Wirt­schaftsprüfung, Steu­er­be­ra­tung, Rechts­be­ra­tung und Un­ter­neh­mens­be­ra­tung erörtert und dann in den fachüberg­rei­fen­den Teams be­ar­bei­tet. Durch um­fas­sende, über den Tel­ler­rand hin­aus­ge­hende Ant­wor­ten, die auf die Bedürf­nisse der Pra­xis aus­ge­rich­tet sind, kann ein ech­ter Mehr­wert er­zielt wer­den. Bei über­re­gio­na­len Man­da­ten ste­hen uns die Kol­le­gen der deutsch­land­wei­ten Nie­der­las­sun­gen von Eb­ner Stolz zur Verfügung. Tre­ten zu­dem grenzüber­schrei­tende Fra­gen auf, wer­den auch diese in die Be­ra­tung aus ei­ner Hand in­te­griert, da wir je­der­zeit zur Klärung un­sere kom­pe­ten­ten An­sprech­part­ner aus dem welt­weit agie­ren­den Ne­xia-Netz­werk hin­zu­zie­hen können.

Ebner Stolz Standort Siegen© Thinkstock
nach oben